Vanitas - 03 - Tausende Quadrate

Home
Donate
All
People & Blogs
Entertainment
Music
Gaming
Education
Howto & Style
News & Politics
Science & Technology
Film & Animation
Sports
Comedy
Autos & Vehicles
Nonprofits & Activism
Travel & Events
Pets & Animals

Band: Vanitas
Album Lichtgestalten
Lyrics:
Tausende Quadrate, Kalt und bleich
Acht Ecken, die darauf warten, dass mein Blick sie streift
Tausende Rillen, die mein Finger sanft berührt
Unzählige Sekunden, bis sich jemand um mich rührt

Tausende Gedanken, abstrakt und surreal
Milliarden von Gefühlen, verwirren allemal
Hunderttausend Träume, keiner wird erfüllt
Von tausenden Quadraten, bin ich umhüllt
Abertausend Farben möchte ich gern sehen
Millionen von Metern möcht ich gerne gehen
Milliarden von Menschen, kaum einen kenne ich
Hunderttausend Wörter, doch niemand spricht
Vier Wände und ein Boden als harter Widerstand
Hundert Mal dagegen, bin ich schon gerannt
Tausende Quadrate, kalt und weiß
Bedecken sich langsam mit Farbe und mit Schweiß
Fünf große Wunden und ich in Mitten dieser Insel
Zwei Finger meiner rechten Hand dienen mir als Pinsel
Hunderte Figuren lachen mich nun an
Ich war noch nie so glücklich in all den letzten Jahren
Tausende Quadrate, Kalt und bleich
Die Gesichter, die darauf warten, dass mein Blick sie streift
Tausende Farbtupfer, die mein Finger sanft verschmiert
Traumhafte Minuten, in denen Freiheit ich verspürt

By using our services, you agree to our Privacy Policy.
Powered by Wildsbet.

© 2021 vTomb

By using our services, you agree to our Privacy Policy.
Got it